Updates ohne Apple-Prüfung: 700 iPhone-Apps rausgeworfen

Posted on

App Store

Über 700 iPhone-Apps wurden Berichten zufolge in China entfernt, da diese Updates direkt bezogen und so Apples Zulassungsprozess umgingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.