Mi. Jan 16th, 2019

Roboterhersteller Kuka: Stellenabbau in Deutschland, mehr Kapazitäten in China

Der Hersteller senkt seine Prognose erneut. Stellen werden abgebaut, mehr Kapazitäten in China geschaffen und künftig mehr kleine und einfache Roboter gebaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inline
Inline